Schulz & Partner

RECHTSANWÄLTE

 

 

                                                                                                                                                                                                                                    Willkommen auf unserer Webpräsenz!

Zielführende Rechtsberatung geht weit über die rein juristische Tätigkeit hinaus. Sie verlangt Verständnis für die Belange des Mandanten jenseits der rechtlichen Fragen, um für die Beteiligten wirtschaftlich sinnvolle, schnelle und kostengünstige Lösungen zu erzielen.  

Zurecht erwarten Sie von Ihrem Anwalt schnelle Hilfe sowie persönliche Betreuung Ihrer Angelegenheit unter Beachtung Ihrer wirtschaftlichen Interessen. Viele Probleme verlangen unverzügliches Handeln. Wenn Ihre Familie, Ihr Vermögen, Ihr Arbeitsplatz, Ihre Existenz oder Ihre Freiheit durch private Dritte oder staatliche Eingriffe bedroht werden, ist Ihnen mit einem langfristigen Termin nicht gedient. Wir bemühen uns daher stets um sofortige Präsenz und engagierte Vertretung.  

In den Rubriken unserer Webseite erhalten Sie weitergehende Informationen über unser Tätigwerden sowie Tipps und Wissenswertes zur ersten Selbsthilfe im rechtlichen Notfall. Zu vielen Themen finden Sie eine Vielzahl von Gerichtsentscheidungen, insbesondere zum Sozialrecht und zum Arbeitsrecht. (Siehe Aktuelles)


Unverbindliche Kontaktanfrage 

Neben der telefonischen wie persönlichen Kontaktaufnahme bieten wir Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, Ihr rechtliches Anliegen mit Hilfe des bereitgestellten Online-Anfrage-Formulars mitzuteilen. Über das bereitgestellte Formular können Sie uns die relevanten Daten Ihres Anliegens unverbindlich mitteilen. Nach Erhalt Ihrer Anfrage teilen wir Ihnen die voraussichtlichen Kosten der anwaltlichen Betreuung mit.

Ein Beratungsvertag kommt dadurch nicht zustande. Eine Zahlungspflicht gegenüber der Kanzlei besteht nicht.

Das Online-Anfrage-Formular bietet Ihnen vielmehr die Möglichkeit, unkompliziert und vor allem unverbindlich den Erstkontakt zu unserer Kanzlei herzustellen. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich über die Kosten einer anwaltlichen Betreuung zu informieren. Im Anschluss entscheiden Sie, ob eine Beauftragung erfolgen soll.

Welche Informationen benötigen wir?

Zunächst ist es notwendig, den streitigen Sachverhalt kurz zu beschreiben. Für uns ist von Bedeutung, welchem Rechtsgebiet Ihre Anfrage zuzuordnen ist. Dazu benötigen wir eine Information zu den beteiligten Personen bzw. Unternehmen oder Behörden und deren Rolle im streitigen Sachverhalt.

Im zweiten Schritt benötigen wir eine Information über den rechtlichen Nachteil. Beschreiben Sie kurz, welche negativen Auswirkungen angedroht wurden, bereits bestehen oder zu erwarten sind.

Im letzten Schritt bitten wir Sie, diesen rechtlichen Nachteil zu beziffern. Teilen Sie uns bspw. den Kaufpreis der mangelhaften Kaufsache, die Höhe Ihrer offenen Geldforderung, die Höhe der angedrohten Vertragsstrafe oder die Höhe einer behördlich veranlassten Rückforderung mit. Anhand dieser Bezifferung können wir den sog. Gegenstandswert Ihres rechtlichen Anliegens errechnen. Daraus wiederum lassen sich die voraussichtlichen Kosten einer anwaltlichen Beauftragung ermitteln.

Datenschutzrechtlicher Hinweis 

Im Rahmen der E-Mail-Kommunikation wird darauf hingewiesen, dass eine solche zwar verschlüsselt erfolgt (SSL, TLS), eine uneingeschränkte Vertraulichkeit dadurch jedoch nicht gewährleistet werden kann. Sofern infolge der Online-Anfrage kein Beratungsvertrag zustande kommt, erfolgt auch keine Speicherung der übermittelten Daten. 

 

Kontaktformular                                                                                                                                                                                              

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

  • * Pflichtfelder